Arbeits- und Sozialverhalten in den Jahrgangsstufen 3 bis 10

Auf dem Schuljahreszeugnis wird das Arbeits- und Sozialverhalten Ihres Kindes der Jahrgangsstufen 3 bis 10 bewertet.

So werden im Arbeitsverhalten die vier Kategorien

  • Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit und Sorgfalt
  • Ausdauer und Belastbarkeit
  • Selbstständigkeit bewertet.

Das Sozialverhalten wird in den drei Kategorien

  • Verantwortungsbereitschaft
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit und Toleranz bewertet.

Die Bewertung erfolgt auf vier Notenstufen, wobei

  • die Note 1 für “hervorragend ausgeprägt” steht,
  • die Note 2 für “deutlich ausgeprägt”,
  • die Note 3 für “teilweise ausgeprägt” und
  • die Note 4 für “wenig ausgeprägt”.

In den Links finden Sie weiterführende Informaltionen.