Neue Meldungen

Kinder, die engen Kontakt zu positiv getesten Menschen hatten

Kinder, die engen Kontakt zu positiv getesten Menschen hatten

Liebe Eltern,
einige Kinder sind nach Absprache mit dem Gesundheitsamt mit persönlicher E-Mail darüber informiert worden, dass sie morgen, am Montag, nicht zum Unterricht kommen dürfen. Sie sind nach Einschätzung durch engen Kontakt mit einer positiv gestesteten Lehrperson vorerst als Kontaktperson 1.Grades eingestuft worden.
Alle anderen Kinder betrifft dies folglich nicht.
Jede Familie, die entsprechend geschützt werden muss, werden wir immer persönlich darüber in Kenntnis setzen. Darauf sollte sich jeder verlassen dürfen.
Immer wenn es eine positiv getestete Person gibt, wird ihr Umfeld durch das Gesundheitsamt gründlich geprüft und entsprechende Maßnahmen eingeleitet. Sind Sie oder Ihr Kind betroffen, erhalten Sie persönlich vom Amt die notwendigen Informationen.

Schule läuft regulär - Hort vorrübergehend geschlossen

Schule läuft regulär - Hort vorrübergehend geschlossen

Im Zeitraum vom 30.11. – 04.12.2020 muss der Hort Freundetreff aufgrund einer Anweisung des Gesundheitsamtes Dahme-Spreewald geschlossen werden.
Der Schulbetrieb der Grundschule findet unverändert statt.
Bitte schreiben Sie Ihrem Kind unbedingt ins Hausaufgabenheft ein, ob es in der Woche nach dem Unterricht um 13.25 Uhr allein nachhause geht bzw. mit dem Bus fährt oder ob Sie es abholen kommen. Gerade für die Kleinen ist diese Information zur Sicherheit ganz wichtig. Sie merken sich eine Absprache am Küchentisch noch nicht. Für die Klassen 1 und 2 endet der Schultag am Freitag, dem 4.12.2020 bereits um 11.05 Uhr bzw. nach dem Mittagsessen.
Ich wünsche Ihnen beim Organisieren dieser besonderen Situation nicht allzu viele Sorgen und bedanke mich für Ihr verständnisvolles Aufnehmen der Nachricht und besonnene Handeln.

Sicherheit durch Information

Sicherheit durch Information

Liebe Eltern,
auch in unserer Region nehmen die Verdachtsfälle und die mit COVID-19 Infizierten Menschen zu. Spätestens bei Symtomen in der Familie oder im Freundeskreis treten Fragen zum verantwortungsvollen Handeln auf. In der Schule richten wir uns nach den Checklisten und den Informationen unseres Gesundheitsamtes. Diese geben einen Leitfaden und somit Sicherheit für verantwortungsvolles Vorgehen zum Schutz für sich und die anderen.
Hier die Links Vorgaben des Gesundheitsamtes.
Links
Informationen zum Umgang mit Covid 19
Links
Checkliste für Kontaktperson zu einer positiv getesteten Person
Links
Checkliste für positiv getestete Person
Die Bildungsministerin, Britta Ernst, wendet sich mit diesem Brief an alle Eltern:
Links
Elternbrief

Und nach den Herbstferien geht es weiter

Und nach den Herbstferien geht es weiter

So abwechslungsreich und farbenfoh wie sich der Herbst zeigt, so werden auch die Schulwochen nach den erholsamen Ferien werden.
Gleich in der ersten Woche überprüfen die Dritten in einem sportlichen Test ihre Fitness. In den nächsten Wochen folgen dann die Olympiade der Mathematiker und die Sechsten suchen ihre besten Leser beim Vorlesewettbewerb am 30. November. Hierzu laden wir wieder gern interessierte Gäste ein. Unsere Vierten haben sich für das fächerübergreifende Lernen ein interessantes Projekt vorgenommen. Sie werden sich intensiv mit dem Bundesland Brandenburg, einem Thema aus dem Sachunterricht, auseinandersetzen. Auch die Zweiten planen ihre Projekttage. Bei beidem geht es um das eigenständige Lernen, Lesen, Schreiben, Reden, Gestalten – eigene Ergebnisse darstellen und sie anderen präsentieren. Die Elternsprecher suchen noch Interessierte für die Gestaltung unseres Vorlesetages am 20. November. Wer also neugierig ist und Kindern gern die Faszination von Geschichten vermtteln möchte, melde sich bitte gern über unsere E- Mail, telefonisch oder auch perönlich bei den Klassenleitern. Es wäre toll, wenn alle Klassen wieder eine sehr besondere Lesestunde an diesem Tag erleben können.
Die Fünften und Sechsten messen sich mit jeweils einer Klassenmannschaft bei den Kegelmeisterschaften.
Es wartet also wieder ein Fülle an Neuem auf uns alle. Deshalb wünschen wir allen Kindern, Lehrern und Eltern viel Erfolg und Freude in den kommenden Wochen beim gemeinsamen Lernen!

Pause zum Erholen

Pause zum Erholen

Viele gute gemeinsame Schulwochen liegen hinter uns.
Wir wünschen allen Kindern mit ihren Familien und Freunden nun zwei Wochen mit viel Zeit für Ruhe, Zeit zum Lesen, Zeit mit Spaß beim Spielen und ganz viel Zeit zum Draußensein!
Am 6undzwanzigsten Oktober sehen wir uns wieder.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. »
  17. ...
  18. »»
Seite: 1 von 32