Neue Meldungen

Ferienzeit

Ferienzeit

Wir wünschen euch allen eine erholsame Woche mit euren Familien und Freunden!
Und vergesst nicht: Geht unbedingt viel nach draußen!
Denn am 12. Februar starten wir dann ins 2. Halbjahr!

Streik und Zeugnis und Turnier

Streik und Zeugnis und Turnier

Sehr geehrte Eltern,
aufgrund der zu erwartenden Beeinträchtigungen im Schülerverkehr erfolgt an unserer Schule die Zeugnisausgabe bereits am Donnerstag, den 1. Februar 2024. Der letzte Schultag bleibt Freitag, 2. Februar 2024.
Wir haben dann, wie immer zum Halbjahr, bis um 11.05 Uhr Schule.
Ihre Kinder erhalten also 4 reguläre Unterrichtsstunden nach Stundenplan.
Können Sie aufgrund des Streiks die Teilnahme Ihres Kindes am Unterricht nicht persönlich gewährleisten, melden Sie bitte Ihre Kinder im Büro ab, so dass wir uns keine Sorgen machen müssen.
Information des RVS auf der Webseite
am 2. Februar 2024 plant die Gewerkschaft ver.di Streiks, die zu Einschränkungen im RVS-Bediengebiet führen. Wir versuchen, die PlusBus-Linien zu besetzen. Der Schülerverkehr kann nicht gewährleistet werden. Informieren Sie sich bitte rechtzeitig über alternative Fahrtmöglichkeiten und verfolgen Sie aktuelle Informationen auf unserer Webseite.
Trotz alledem: Heute treten wieder die 5. und 6. Klassen in einem Volleyballturnier gegeneinander an. Alle Sportler und ihre Gäste freuen sich schon auf einen spannenden Wettkampf!

Jahresbeginn

Jahresbeginn

Das Jahr beginnt wieder mit einer Fülle an Ereignissen.
Nach dem Jahreswechsel geht es in den Fächern nun mit dem Unterrichtsstoff weiter. Dieser sollte aber auch am Nachmittag gefestigt werden – also täglich noch einmal wiederholen, was am Vormittag besprochen wurde. jeder, der das schon immer so macht, weiß, wie hilfreich das ist. Alle anderen sollten damit gleich anfangen!
Schon in wenigen Wochen gibt es das Halbjahreszeugnis. Bis dahin werden nicht nur möglichst viele Unterrichtsinhalte eingeführt und geübt, sondern sicherlich auch überprüft, was bisher gelernt wurde. Weit über1hundert Kinder kommen sich in den nächsten Tagen zur Einschulung bei uns anmelden. Unsere Sechsten und die Kleinen der Klassenstufe 1 und 2 schauen mit den Eltern und den Lehrern in den Beratungsgespächen aber auch genau auf das Geleistete im 1. Halbjahr. Was ist gut gelungen? Wo liegen vielleicht Reserven? Die Gutachtenkonferenzen der 6. Klassen leiten dann den Übergang in die Klasse 7 ein. Vor den Halbjahreszeugnissen treten wieder die 5. und 6. Klassen in einem Volleyballturnier gegeneinander an. Alle Sportler und ihre Gäste freuen sich schon auf einen spannenden Wettkampf. Am Freitag, den 2. Februar gibt es dann für alle in der 4. Stunde die Halbjahreszeugnisse.
Die LückKids haben tolle Angebote und auch Ferienideen geschickt. Man findet sie bei den Downloads unter LückKids.
Auf einen guten Januar!

Lasst das Jahr ein GUTES werden!

Lasst das Jahr ein GUTES werden!

Wir brauchen nicht so fortzuleben,
wie wir gestern gelebt haben.
Machen wir uns von dieser Anschauung los,
und tausend Möglichkeiten
laden uns zu neuem Leben ein. Christian Morgenstern

Wir wünschen allen Menschen von Herzen Frieden!
Sorgen wir wieder mit dafür, dass es ein Jahr ohne Missgunst und Misstrauen wird, dass es ein Jahr wird mit Offenheit, Vertrauen, mit Achtsamkeit, Freundlichkeit und Zugewandheit.
Wie viel leichter wird dadurch Schweres!

Zeit ohne Takt

Zeit ohne Takt

Wozu brauchen wir die Zeit?

Damals in den alten Tagen, brauchten wir sie nicht.
Wir richteten uns nach Aufgang und Untergang der Sonne. Wir mussten uns niemals beeilen. Wir brauchten nie auf die Uhr zu blicken. Wir mussten nicht zu einer bestimmten Uhrzeit bei der Arbeit sein. Wir taten, was getan werden musste, wenn uns danach war. Aber wir achteten darauf, es zu tun, bevor der Tag zu Ende ging.
Wir hatten mehr Zeit, denn der Tag war noch ganz.
Scott Eagle
Wir wünschen allen Kindern, Lehrern, Partnern, Mitarbeitern unserer Schule und ihren Familien wenigstens einige solch wenig getakteter Tage in der Zeit zwischen den Jahren!