Einsicht

Vorbild

Ich habe ein Kind kennen gelernt von der Größe eines Weisen.
Bei ihm ist reden zugleich auch handeln.
Wenn es Hunger hat, spricht es nicht vom Wetter.
Es sagt: Ich will essen.
Wenn es sich langweilt, sagt es:
Ich will etwas anderes machen, und geht.
Manchmal sagt dieses Kind: Dich mag ich nicht, oder:
Der Onkel hat einen dicken Bauch,
oder: Hier stinkt es aber, oder: Ich möchte ein Auto haben.

 

Das alles ist dann wahr.
Dieses Kind von der Größe eines Weisen sagt auch:
Lügen macht Spaß, und:
Wenn es mit sich nicht zufrieden ist, ärgert es sich über sich selber und schämt sich auch.
Dieses Kind,
deshalb ist es so schwer, von ihm zu lernen,
hat uns eines voraus:
seinen Ausnahmezustand.

Heinz Kahlau

 

Einsicht

Einsicht geben wollen auch diese nachfolgenden Seiten.
Einsicht in unsere Schule.
Einsicht in den Alltag von Kindern, Lehrern und Eltern.
Lassen Sie sich davon einnehmen, was unsere Schule ausmacht!


Liebe Eltern,

Sie haben uns auch in den zurückliegenden Monaten wieder von Ihrer Zeit abgegeben und ganz bestimmt, wie wir auch, Zeit gewonnen. Zeit, für die Kinder zu haben und sie mit ihnen zu verbringen.

Immer wenn wir Schule öffnen möchten für einen Blick auf Anderes – in Projekten, bei Ausflügen und Festen brauchen wir Sie! Nur durch Ihre aktive und selbstlose Bereitschaft sich einzubringen, konnte uns dies gelingen. Sie alle waren „pflegeleichte“ Mitarbeiter, die sich geduldig und unkompliziert da einbrachten, wo Hilfe nötig war!

Das ist nicht selbstverständlich, aber für uns Lehrer und vor allem für die Kinder eine tolle Sache.
Dafür möchten wir uns an dieser Stelle einmal ganz herzlich bedanken!
Um all’ dies und uns besser zu verstehen, schauen Sie bitte im Menüpunkt ENTWICKLUNG vorbei!

Neues entdecken

…gelingt uns dies, ist Schule gut. Neugier wecken und halten. Im Kleinen wie im Großen. Darüber erzählen die nachfolgenden Seiten. Es lohnt sich, immer wieder einmal darin zu blättern.
Gibt es Neues zu berichten oder ändern sich Bedingungen, findet man aktuelle Berichte oder Bilder natürlich unter den NEUEN MELDUNGEN. In noch kürzeren Abständen geben aber vor allem die TWEETS unten im SCHULTWITTER Informationen oder auch Verweise auf neue Inhalte. Folgen Sie uns also über Twitter ruhig regelmäßig!
Sind die geplanten Projekte im laufenden Schuljahr abgeschlossen, setzen wir selbstverständlich auch die Fotos der neuen Gruppen auf die entsprechenden Seiten.
Wir wünschen allen interessante Einblicke! Gern nehmen wir auch Anregungen auf und freuen uns über Beiträge zu gemeinsam Erlebtem.

Fassade-Farbe-Fassung

Auch die Außenhülle unserer Schule wurde runderneuert! Man kann einmal um das große Schulhaus mit seiner Turnhalle herumgehen und wird immer wieder neue und schöne Ansichten entdecken. Die sparsamen, jedoch sehr gut durchdachten Details schmeicheln der alten Fassade. Freundlich leuchtet die Farbe bei jedem Licht, selbst an grauen Tagen hebt sie die Stimmung. Aber auch im Haus kann man sich wohlfühlen! Der Schulträger sorgt dafür, dass das gesamte Gebäude täglich durch vier fleißige Mitarbeiterinnen der Glas- und Industriereinigung Zimmermann gereinigt wird. So lädt es an jedem Morgen mit einer schönen Atmosphäre zum Lernen ein.
Impressionen von der Hofeinweihung am Tag der offenen Tür kann man im Menüpunkt ENTWICKLUNG anschauen.
Mehr Hofansichten finden Sie bei: UNSERE SCHULESTUNDEN- & PAUSENZEITEN.



Neue Meldungen

Alles von vorn...

Alles von vorn...

… 25. August.
Wir haben Sommer!
Und trotzdem ist es wahr: heute gehen die Sommerferien zu Ende.
Wir haben uns lange nicht gesehen. Jeder hat eine Menge erlebt. Es gibt viel zu erzählen!
Lasst uns also, gut erholt, ein neues Schuljahr gemeinsam mit Schwung beginnen!
Ein neuer Anfang bringt auch immer wieder neue Chancen und neue Erfahrungen…

» Mehr Meldungen lesen ...