Neue Meldungen

2018

2018

Erreichen wird nur etwas, wer nichts vor hat…
Was keinen Plan hat, das wird da sein…
Die Zeit wird nicht gewinnen, wer die Zeit nur nutzt…
Gefunden wird wird nur das Nie-Gesuchte…
Erreicht wird nur das Nie-Erstrebte …
Wer sich beeilt, versäumt sich selbst.
Adolf Dresen

Nehmen wir uns also Zeit.
Wir wünschen allen von Herzen Gesundheit, Offenheit für Neues und Freude an gemeinsamen Erlebnissen und Erfahrungen!

In den Tagen bis zu den Winterferien werden die Kinder der sechsten Klassen gemeinsam mit ihren Eltern noch einmal darüber nachdenken, wie es weiter gehen soll nach der Grundschulzeit, welche weiterführende Schule das Kind ab der siebten Klasse besuchen möchte.
In den Beratungsgesprächen mit den Klassenleitern informieren sie sich über den Entwicklungsstand in den Fächern. Welche Kompetenzen sind gut entwickelt, wo liegen die Stärken und welche Reserven werden deutlich?
Vor dem Halbjahreszeugnis beginnt auch das Erstellen des Gutachtens mit einer Bildungsgangempfehlung durch die Klassenkonferenz. Dieses Gutachten und das Antragsformular gibt es zum Halbjahreszeugnis mit nach Hause. Nach den Ferien sind alle Unterlagen wieder in der Schule abzugeben.
Sechs Grundschuljahre sind eine lange Phase der Entwicklung eines Kindes. Jedoch birgt jede Veränderung auch die Chance für Neues, ist wichtig für Zuwachs. Wir wünschen allen beim Finden des richtigen Weges eine tragfähige Entscheidung!