Neue Meldungen

Zeit haben, Zeit nehmen, Zeit geben

Zeit haben, Zeit nehmen, Zeit geben

In den kommenden Tagen wird wieder Zeit sein für das Camp der Klassensprecher in Wanninchen, für den Tag der Umwelt auf dem Höllberghof mit der Naturwacht und den Förstern für die Fünften und für die Geografieexkursion der sechsten Klassen am Stoßdorfer See in der Bergbaufolgelandschaft, die Sponsorenherbstläufe im Stadtpark mit allen Kindern…
Auf jeden Fall eine Menge Gelegenheiten, etwas über eine Sache oder sich selbst zu lernen und das alles auch noch an einem ganz besonderen Ort: draußen!
Wie immer sind natürlich auch Eltern, Großeltern, Partner und Freunde zu allem als Begleiter gern eingeladen, dabei zu sein und sich Zeit mit uns zu teilen…

Alles von vorn...

Alles von vorn...

… 25. August.
Wir haben Sommer!
Und trotzdem ist es wahr: heute gehen die Sommerferien zu Ende.
Wir haben uns lange nicht gesehen. Jeder hat eine Menge erlebt. Es gibt viel zu erzählen!
Lasst uns also, gut erholt, ein neues Schuljahr gemeinsam mit Schwung beginnen!
Ein neuer Anfang bringt auch immer wieder neue Chancen und neue Erfahrungen…

Einschulung

Einschulung

Für 2undachzig Jungen und Mädchen ist morgen ihr erster Schultag.
Ein herzliches Willkommen, euch und euren Eltern!
Wir wünschen euch und Ihnen einen wunderschönen Tag mit der Familie und Freunden!

Sommerferien

Sommerferien

Endlich sind sie da! Einen guten Start in die Sommerferien!
Wir wünschen allen eine schöne Zeit! Genießt die freien Wochen mit euren Familien und Freunden und auch mit euch selbst!
Am 25. August sehen wir uns wieder!

Mit schnellen Sprüngen

Mit schnellen Sprüngen

…läuft das Schuljahr dem Ende entgegen!
Doch bis dahin liegt noch viel vor uns. In den Fächern wird fleißig gelernt.
Die ersten Klassen werden ihr erstes großes Projekt den Eltern präsentieren. Konzentriert aber auch aufgeregt üben sie im Unterricht an ihrem schönen Kinderbuch “Die Wörterfabrik”. Die Lehrer werden gemeinsam mit den Elternvertretern das Arbeits- und Sozialverhalten aller Schüler in den dritten bis sechsten Klassen beraten. Natürlich werden auch die Zensuren für die Zeugnisse fertig gemacht. Die Theatergruppe probt ihr Stück und in den wirklich letzten Tagen werden viele Klassen sich noch einmal etwas Besonderes für eine gemeinsame Unternehmung planen. Vor allem unsere Großen organisieren zur Zeit ihre Abschlussprogramme. Sechs gemeinsam verbrachte Jahre verdienen einen schönen Abschluss – gemeinsam mit den Eltern, die ihre Kinder durch diese wichtige Zeit begleitet haben. Und ganz nebenbei wird auch schon das neue Schuljahr auf den Weg gebracht…